Nachbarschaft Paderborn Ost

Leben, wo die Sonne aufgeht

Ab sofort ist Freifunk in unserem Treff verfügbar

Veröffentlicht am 08.08.2018

Mit freundlicher Unterstützung der Freifunk Hochstift Community können wir ab sofort einen freien WLAN-Internetzugang in unserem Treff anbieten.
Ihr kennt Freifunk bisher gar nicht? Dann könnt ihr euch hier informieren: https://hochstift.freifunk.net/was-ist-freifunk/
Packt also bei nächster Gelegenheit euer Smartphone oder Tablet aus und verbindet euch mit dem Freifunk WLAN in unserem Treff.

Viel Spaß beim Surfen!

Übrigens könnt ihr jederzeit prüfen ob unser Knoten online ist oder nicht.


Familien-Spielenachmittag

Veröffentlicht am 22.10.2017

Am Sonntag fand der zweite Familien-Spielenachmittag der Nachbarschaft Paderborn Ost in der Begegnungsstätte des St. Vincenz-Altenzentrums statt. In der wohligen Wärme des Treffs konnte wieder nach Herzenslust gespielt und dem nassen Wetter draußen getrotzt werden. Spannende neue Spiele, aber auch Klassiker wie „Uno“ wurden von den Gästen und Vereinsmitgliedern ausprobiert.

Dieses mal wurde unter anderem Vegas gespielt. Ein Würfelspiel für bis zu 6 Spielern, die bei genügend Glück im Kasino reich oder mit dem Wurf des nächsten Spielers auch wieder arm werden konnten.

Größere Abenteuer erwarteten die Spieler in „Die Legenden von Andor“. Zusammen als verschworene Gemeinschaft von Zauberern, Kriegern und Zwergen mussten die Helden gemeinsam gegen Trolle und aufkommendes Unheil antreten.

Im Kartenspiel „Wizzard“ mussten die Spieler schätzen wie viele Runden sie mit ihrem Blatt wohl gewinnen würden. Wohl dem der seine Karten und die der anderen Spieler richtig einschätzen konnte, denn Strafpunkte gab es viele zu verteilen.

Die kleinsten Teilnehmer gingen mit Piranhas in „Wo ist Knut“ auf Fischjagd, angelten im Eismeer mit „Kayanak“ und jagten Hasen einen Berg hinauf in „Lotti Karotti“.

Vielen Dank an alle Teilnehmer! Es hat wieder viel Spaß gemacht.

                        


Schaukasten

Veröffentlicht am 07.10.2017

Seit einiger Zeit befindet sich im Eingangsbereich auf dem Gelände des St. Vincenz-Altenzentrums ein neuer Schaukasten, den wir gemeinsam mit dem Altenzentrum angeschafft haben. Eine Hälfte davon können wir daher für das Aushängen von Vereinsinformationen nutzen, worüber wir uns sehr freuen. Wir danken sowohl der Einrichtungsleiterin Frau Pape für ihren Einsatz als auch dem Haustechniker Herrn Schlichting, der maßgeblich an der Aufstellung des Schaukastens beteiligt war.

Auf dem Foto sehen Sie (v. l. n. r.) vom St. Vincenz-Altenzentrum Horst Schlichting (Leiter Haustechnik) und Jens Siefert (stellvertretender Einrichtungsleiter) sowie vom Verein Nachbarschaft Paderborn Ost e.V. Barbara Isenberg (Öffentlichkeitsarbeit), Kristina Leifeld (Schriftführerin) und Jutta Welter (2. Vorsitzende).


Erste Wanderung 2017: Alter Pilgerweg

Veröffentlicht am 13.03.2017

Am 26.03.2017 ist die erste Wanderung des Jahres geplant. Es soll der alte Pilgerweg erwandert werden.
Treffpunkt ist um 10.00 Uhr vor dem Wald-und Wiesencafe im Haxtergrund.
Der etwa 15km lange alte Pilgerweg sollte bei normalem Tempo (nicht hetzen, aber auch nicht klüngeln) inkl. Pause in knapp 4 Stunden zu bewältigen sein. Es wird also eine nette Sonntagswanderung.
Wir hoffen auf eine rege Teilnahme.

Gerne können auch Fahrgemeinschaften gebildet werden. Bei Bedarf melden Sie sich bitte über das Kontaktformular.


Besuch von Bürgermeister Michael Dreier

Veröffentlicht am 19.02.2017

Fast zwei Stunden Zeit nahm sich Bürgermeister Dreier am 14.02.2017, um unseren Nachbarschaftsverein kennenzulernen.

Daniel Pohl (1. Vorsitzender) führte mit einer kurzen Fotopräsentation durch die vielfältigen Aktivitäten des Vereins. Einzelne Arbeitsgruppen berichteten dem Bürgermeister von dem regen ehrenamtlichen Einsatz. Dadurch erfuhr Herr Dreier nicht nur etwas über gelungene Aktivitäten und Aktionen, sondern hatte auch ein offenes Ohr für Sorgen und Wünsche der Menschen im Quartier. Möglichst bald soll deshalb ein weiteres Treffen zur Verbesserung der Lebens-und Wohnqualität im Viertel stattfinden. Auch sicherte uns Bürgermeister Dreier Unterstützung beim Aufstellen eines Infokastens im Bereich Arndtstraße zu.Gruppenbild 2017Bürgermeister Dreier zeigte sich beeindruckt von dem lebendigen Miteinander über alle Generationen („von 4 Monaten bis 81 Jahre“) und den kreativen Ideen der Menschen und dem daraus resultierenden ehrenamtlichen Engagement.

Ganz besonders bedankten sich der Bürgermeister und alle Vereinsmitglieder bei Frau Pape, die uns als Leitung des St. Vincenz-Altenzentrums die Vereinsräumlichkeiten zur Verfügung stellt.

In einer entspannten und fröhlichen Atmosphäre kam es zu einem regen und informativen Gedankenaustausch. Bürgermeister Dreier dankte am Ende allen, die sich mit ihren unterschiedlichen Talenten für ein lebens- und liebenswertes Miteinander im Stadtviertel einsetzen.

Bürgermeister Dreier erhält das erste Exemplar unseres neuen Infoflyers, den wir in Kürze an alle Haushalte im Viertel verteilen.
Weitere Bilder:

[mehr…]