Nachbarschaft Paderborn Ost

Leben, wo die Sonne aufgeht

3 x endlich! Die Nachbarschaftsbank

Veröffentlicht am 01.06.2021

Gewünscht und geplant war sie schon lange, eine Nachbarschaftsbank in der Adolf-Kolping-Straße. Endlich konnte die aus Spenden finanzierte Sitzbank nun eingeweiht werden: witterungsbeständig, wartungsarm und nachhaltig umweltschonend. Die mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnete Bank besteht zu 100% aus recyceltem Kunststoff aus dem „Gelben Sack“; upcycling vom Feinsten also!
Man sitzt darauf ganz hervorragend, denn die angenehme Sitzhöhe und der leichte Schwung der Sitzfläche laden zum komfortablen Verweilen ein. So hoffen wir auf viele zufriedene Nutzer und auf weitere Bänke im Quartier.

Endlich – zum Zweiten – durften wir uns nach langer Zeit auch wieder ein wenig begegnen. Angeregt durch den Aktionstag der Nachbarschaft kamen etliche Besucherinnen und Besucher vorbei und genossen draußen am Nachbarschaftsbaum und an der neuen Bank wieder so etwas wie ein fröhliches Miteinander, natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln. Blumen-Grüße gab es für alle vom Verein und von der Stadt Paderborn „seedballs“ (Samenbälle) für eine bunte und insektenfreundliche Blumenvielfalt im Stadtteil.

Und endlich zum Dritten machte auch das Wetter mit. Nach einer gefühlten Regen- und Kälteewigkeit brauchten wir weder Zelte noch Regenschutz. Die Sonne schien draußen und in den Herzen, getreu unserem Vereinsmotto „Leben, wo die Sonne aufgeht“. 😉