Logo PB-OstNachbarschaft Paderborn Ost

Leben, wo die Sonne aufgeht

Fahrrad- und FußgängerDANKstelle

Veröffentlicht am 23.04.2024


Am 04.05.2024 von 10.00 – 13.00 Uhr findet unsere erste Fahrrad- und FußgängerDANKstelle am Dörener Weg, auf der Höhe des Vincenz- Altenzentrums statt. An diesem Tag möchten wir uns bei allen bedanken, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind.
Denn ob ihr nun auf zwei Rädern oder zu Fuß unterwegs seid, eure Mobilität ist uns wichtig und verdient Anerkennung.

An unserer Fahrrad- und FußgängerDANKstelle könnt ihr euch eine wohlverdiente Auszeit gönnen. Wir haben für euch:

  1. Eine kleine Anerkennung dafür, dass ihr keinen Lärm erzeugt, keinen Feinstaub und CO2 ausstoßt und den Straßenraum für alle wieder attraktiver macht.
  2. Kaffee und Kuchen
  3. Erfahrungsaustausch zur Fahrradstraße Dörener Weg
  4. Informationen zum Vereins-Fahrradanhänger, den man dann auch ausprobieren kann.

Wir freuen uns auf euer Kommen, um gemeinsam mit euch die Verkehrswende im Quartier voran zu treiben. Viele Grüße von der Gruppe „Mobil im Quartier“


Stimmungsvoll und klangvoll…

Veröffentlicht am 16.09.2023

…präsentierte sich unser erstes Quartierskonzert am internationalen Park(ing) Day im September.

Bei perfektem Spätsommerwetter fanden über hundert Besucherinnen und Besucher den Weg in unser Straßencafé auf der Wiese und den temporär umgewidmeten Parkplätzen am Schäferweg. Unter den herrlichen alten Bäumen ließ es sich angenehm sitzen und miteinander plauschen. Dazu gab es Kaffee und Kuchen und natürlich die schwungvolle Musik der Paderborner Band „Klangvoll“. Die Kinder genossen den neu entstandenen gefahrlosen „Spielplatz“, auf dem man wunderbar rennen, toben und Ball spielen konnte.

Ganz im Sinne des Aktionstages hatte der öffentliche Raum nun seinen Charakter verändert: er lud zum gemütlichen Verweilen ein und ermöglichte ein harmonisches nachbarschaftliches Miteinander in einer fröhlichen Stimmung. Dass die Menschen diese Atmosphäre genossen haben, beweist der vielfach geäußerte Wunsch nach Wiederholung im nächsten Jahr.

Herzlichen Dank an die Stadt Paderborn für die gelungene Organisation der musikalischen Unterhaltung und an unser fleißiges Helferteam, das aus einer Wiese im Nullkommanix ein ansprechendes Straßencafé zauberte.

[mehr…]


Café statt Blech

Veröffentlicht am 18.09.2022

Der Park(ing) Day ist ein seit 2005 international jährlich begangener Aktionstag zur Re-Urbanisierung von Innenstädten.

Auch wir von der Nachbarschaft Ost wollten ein Zeichen für die Verkehrswende und den Klimaschutz setzen und haben zwei Parkflächen im Quartier in ein Schach-Café verwandelt.

Bei leckeren, frischgebackenen Waffeln, Streuselkuchen und duftendem Kaffee kamen über 50 Cafébesucher aus dem Quartier und der Stadt und es haben sich dabei viele neue Kontakte in der Nachbarschaft ergeben.

Die Cafébesucher waren begeistert und waren alle der Ansicht, so etwas doch öfter zu veranstalten, da auf den breiten Straßen im Quartier sonst mehr Autos als Menschen unterwegs sind.

Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer.


Blick über den Tellerrand hat sich gelohnt

Veröffentlicht am 18.06.2022

„Was auf einer Straße alles möglich ist, habe ich mir vor dem Workshop nicht vorstellen können“ – so das Fazit einer Teilnehmerin am VCD Workshop Fußgänger- und fahrradfreundliches Quartier Paderborn Ost – eine Fahrradstraße als Ort der Begegnung gestalten“.

In dieser gut besuchten online-Veranstaltung haben wir uns über Erfahrungen mit Straßeninterventionen ausgetauscht und nach guten Ideen gesucht, wie man den Dörener Weg in Paderborn fuß- und fahrradfreundlicher gestalten könnte.

Den Impulsvortrag von Katharina Thomalla, Stadt Münster, über neue Qualitätsstandards für Fahrradstraßen in Münster findet Ihr hier:

Wir freuen uns über Menschen, die sich in den anstehenden Abstimmungsprozess mit der Anwohnerschaft mit ihren Wünschen und Ideen einbringen möchten. Schreibt bei Interesse bitte eine E-Mail an . Bitte nutzt diese E-Mail-Adresse auch, wenn wir Euch die nachfolgend genannten Präsentationen zuschicken sollen.

[mehr…]


Faszinierende Fahrraddemo für eine klimagerechte Verkehrswende

Veröffentlicht am 06.06.2021

Die Gruppe Parents for Future hat gestern am Weltumwelttag eine Sternfahrt mit Fahrrädern von vier Orten zum Maspernplatz organisiert. Wir waren beeindruckt von der großen Zahl von Teilnehmenden, auch unseres Vereins, die vom Schulhof der Heinz-Nixdorf-Gesamtschule aufgebrochen sind.

Vom Maspernplatz aus starteten wir um 5 vor 12 gemeinsam mit hunderten von Radfahrern um den inneren Ring, begleitet von der Polizei war ein entspanntes, friedliches Fahren möglich, das nicht nur den Kindern gefallen hat 😊.

Die Mobilisierung der Paderborner Bevölkerung zeigt, dass viele den Ernst der Lage beim Thema Klimaschutz begriffen und eindrucksvoll bezeugt haben, wie wichtig ihnen das Leben nachfolgender Generationen ist. Vom Wissen über eine kranke Erde ins Handeln zu kommen – die Erfahrungen der Fahrraddemo machen Mut und schenken Zuversicht.

Der Maspernplatz füllte sich nach und nach mit Gruppen aus Schloß Neuhaus, dem Ahorn-Sportpark, der Heinz-Nixdorf-Gesamtschule und dem Golfplatz Haxterpark – „CAR IS OVER“.

Die Klimabänder mit individuellen Klimawünschen konnten wir an einer Kugel in den Paderwiesen befestigen.