Nachbarschaft Paderborn Ost

Leben, wo die Sonne aufgeht

Internationaler Park(ing) Day

Veröffentlicht am 12.09.2022

Der Park(ing) Day ist ein seit 2005 international jährlich begangener Aktionstag zur Re-Urbanisierung von Innenstädten: In der Regel am dritten Freitag des Septembers werden Parkplätze im öffentlichen Straßenraum modellhaft kurzfristig umgewidmet und einer anderen Nutzung zugeführt, etwa als grüne Oase bzw. Pflanzinsel, als Gastronomie- und Sitzfläche, als Fahrradabstellfläche und mit vielen anderen Ideen.

Auch wir von der Nachbarschaft Ost wollen ein Zeichen für die Verkehrswende und den Klimaschutz setzen und nehmen am Park(ing) Day teil.

Am Freitag, 16.09.2022 werden wir eine Parkfläche „An der Springbeke“ Ecke „Schäferweg“ zu einem gemütlichen Straßencafé umgestalten. Es gibt ab 16.30 – 18.00 Uhr kostenlos leckere Waffeln und Getränke und wir freuen uns über euer Teilnahme.


Ein Gartenparadies

Veröffentlicht am 10.09.2022

Der erste offene Garten in diesem Jahr öffnete in der Arminiusstraße. Bei herrlichem Sommerwetter spendeten die vielen alten Obstbäume wunderbaren Schatten für die Besucher.

Überall im grünen Gartenparadies versteckten sich ausdrucksvoll gestaltete Plätze mit Pflanzen, Keramik, Holz oder Glas, die immer wieder zum Verweilen einluden.

Neben all diesen wunderbaren optischen Eindrücken erlebten wir Gartenbesucher überdies eine herzliche Gastfreundschaft. Bei Kaffee und leckerem selbstgebackenen Kuchen konnten wir schlemmen, über Gartenthemen fachsimpeln, einen entspannten Nachmittag genießen, mit Freunden und Bekannten plaudern oder neue Bekanntschaften schließen.

Begegnungen in der Nachbarschaft – der offene Garten bringt wirklich die Menschen zusammen. DANKE an die sympathischen Gastgeber, dass sie dieses ermöglichten und uns ihre Gartenpforte öffneten.


Bücherbasar und Flohmarkt am 17. September

Veröffentlicht am 04.09.2022

Nachhaltig Geschenke kaufen für wenig Geld, die Umwelt schonen und dabei noch eine gute Sache unterstützen – all das ermöglicht unser Flohmarkt und Bücherbasar am Samstag, 17. September von 14.00 – 17.00 Uhr.


Er findet draußen statt und zwar unter den Arkaden auf dem Gelände des St.Vincenz-Altenzentrums und im Nachbarschaftstreffpunkt, Adolf-Kolping-Str.2.

Unsere Bücherkisten sind gut gefüllt: Viele neue spannende, unterhaltsame, historische, fröhliche, lehrreiche, regionale und bemerkenswerte Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind uns gespendet worden. Auch Spiele und Puzzles warten auf neue Besitzer.

Zusätzlich gibt es etliche Flohmarktartikel; die Auswahl reicht von praktisch bis dekorativ. Für wenig Geld möchte alles ein neues Zuhause finden. Alle Erlöse sind für unsere Vereinskasse bestimmt.

Mit Waffeln, Kaffee, Tee und kalten Getränken sorgen wir auch fürs leibliche Wohl.


Offener Garten am 3. September

Veröffentlicht am 26.08.2022

Ein Garten in unserer Nachbarschaft öffnet sich am 3. September in der Arminiusstraße 17. In der Zeit von 15.30 Uhr bis 18 Uhr haben wir Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen über Gartengestaltung und hilfreiche Gartentipps oder über andere Dinge, die das Leben schön machen.


2. Nähwochenende

Veröffentlicht am 16.08.2022

Herzliche Einladung zu einem zweiten gemeinsamen Nähwochenende im Nachbarschaftstreffpunkt.

Wir möchten uns wieder Zeit nehmen für dieses schöne Hobby, Erfahrungen austauschen, uns gegenseitig helfen, inspirieren und zusammen Spaß an der Nähmaschine haben.
Vielleicht möchtest du dir schon lange ein Kleidungsstück, eine Tasche oder andere Accessoires nähen, hast dich bislang aber noch nicht getraut?
Oder du bist sehr näherfahren und magst gerne andere an deinem Wissen teilhaben lassen?

Unser kostenfreies Kreativwochenende soll stattfinden:
Sa 05.11.22   13.00 – 18.00 Uhr 
So 06.11.22   10.00 – 15.00 Uhr 

Jede/r kann sich auch flexibel in diesem Zeitfenster bewegen. 

Bitte melde dich für dieses Wochenende bis zum 21.10.2022 unter  an!

Du benötigst eine Nähmaschine, mit der du umgehen kannst und das passende Material für dein Nähwerk.  Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt; die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Wir freuen uns auf ein kreatives Wochenende mit euch Nähbegeisterten!

Ein paar „Kostproben“ vom letzten Nähtreff: