Nachbarschaft Paderborn Ost

Leben, wo die Sonne aufgeht

Frühstück, Freude und frische Früchte

Veröffentlicht am 18.09.2017

Das Frühstücksteam hatte wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet: weiß eingedeckte Tische mit passender Herbstdeko und ein vielfältiges, reichhaltiges Büfett mit allem, was das Herz begehrt: Brötchen, Käse, Wurst, Lachs, Eier, Müsli, Obst, Konfitüren und ja, natürlich auch die bekannte Nuss-Nugatcreme 😊.

Etwa 50 Erwachsene und Kinder genossen es, in gemütlicher Atmosphäre ausgiebig zu brunchen, miteinander zu reden und neue Bekanntschaften zu knüpfen. Auch die jungen Eltern konnten es sich dank des freundlichen Babysitter-Services gut gehen lassen.

Als besondere „Zugabe“ dieses Stadtteilfrühstücks gab es leckere frische Äpfel in Bioqualität aus Paderborn-Ost. Eine Nachbarin hatte die nachahmenswerte Idee, etwas vom reichhaltigen Obstangebot ihres Gartens zu verteilen, so dass viele mit einer Tüte Äpfel nach Hause gehen konnten. Ein herzliches Dankeschön der Obstspenderin und dem Frühstücksteam!

  


8. Stadtteilfrühstück am 17. September 2017

Veröffentlicht am 10.09.2017

Das nächste Stadtteilfrühstück findet am Sonntag, 17. September 2017 ab 9.30 Uhr im Treffpunkt in der Begegnungsstätte des St. Vincenz – Altenzentrums statt. Die Kosten betragen für Erwachsene 4 € und für Kinder ab 3 Jahren 2 €. Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte während der Öffnungszeiten persönlich im Treffpunkt oder telefonisch unter Pb 151-4150 an oder schickt eine Mail an  .


Gartenzauber in Bad Lippspringe

Veröffentlicht am 10.09.2017

Bei herrlichem Spätsommer-Wetter konnten wir die Führung durch den Kaiser-Karls-Park und Waldpark genießen. Nach einer Pause bei Kaffee und Kuchen in der Gastronomie an den Mersmannteichen hatten alle Teilnehmer noch genügend Zeit, die Blumenpracht, Waldidylle und Spielplätze auf eigene Faust zu entdecken.

 

 

 

 


Vortrag des ambulanten Hospizdienstes Tobit

Veröffentlicht am 05.09.2017

Am Dienstag, 12.9.2017 um 18.30 Uhr laden wir im Vereinstreffpunkt ein zu einem Vortrag des ambulanten Hospizdienstes Tobit.
Tobit informiert zum einen allgemein über seine Arbeit, wer sich an den Hospizdienst wenden kann und wie eine Begleitung konkret abläuft. Des Weiteren stellt der Verein (www.hospizdienst-tobit.de) auch den neuen Qualifizierungskurs 2017/2018 für ehrenamtlich Mitarbeitende vor, für den noch einige Plätze frei sind.
Eine Anmeldung zu dieser kostenfreien Veranstaltung ist nicht erforderlich.


Gartenvergnügen

Veröffentlicht am 01.09.2017

Rutsche, Trampolin, Schaukel, Ballspielen oder einfach mal rund ums Haus flitzen – die zahlreichen Kinder beim offenen Garten in der Robert-Koch-Straße hatten die Qual der Wahl beim Sich-Vergnügen. Aber auch wir Erwachsenen durften bei herrlichem Sommerwetter aussuchen, welcher der behaglichen Sitzplätze inmitten von ausgedehnten Staudenrabatten und einer raffiniert angelegten Gartenerweiterung uns zusagte.
Dabei wurden wir zudem noch verwöhnt mit Kaffee, Kuchen und Getränken durch unsere liebenswürdigen Gastgeber. In dieser entspannten Atmosphäre war es daher überhaupt nicht schwer, mit alten oder auch neuen Bekannten ins Plaudern zu kommen.
Wir bedanken uns daher ganz herzlich für diese Möglichkeit für Begegnungen und den „Blick über den Zaun“ in eine grüne Oase.