Nachbarschaft Paderborn Ost

Leben, wo die Sonne aufgeht

Nachruf Johannes Leifeld

Veröffentlicht am 04.07.2016

Am 9. Juni 2016 verstarb für uns alle völlig unerwartet und viel zu früh Johannes Leifeld, unser stets zuverlässiger Schatzmeister des Vereins. Er hatte die Herausforderung einer schweren Krankheit angenommen und gut gemeistert.
Als Verein verdanken wir ihm viel: seine Zeit, seine Erfahrungen und seine gütige und wertschätzende Art.
Durch seine Überzeugung, Nachbarschaft positiv gestalten zu können, machte er uns immer wieder Mut.  Dafür danken wir ihm von ganzem Herzen.
Unser Mitgefühl gilt seinen Kindern, seiner Enkeltochter und allen Angehörigen.

Johannes Leifeld +


Gelungene Premiere: Paderborn-Ost feiert Stadtteilfest

Veröffentlicht am 23.06.2016

Sogar die Sonne spielte plötzlich mit: Bei bester Stimmung drängten sich Hunderte von Besuchern auf dem Gelände des St.Vincenz-Altenzentrums, wo am Samstag, dem 18.6. 2016 das erste Stadtteilfest in Paderborn – Ost stattfand. Die weiträumigen Grünflächen hatten sich in einen regelrechten Festparcours verwandelt, wo neben kulinarischen Köstlichkeiten und Flohmärkten immer wieder musikalische Attraktionen lockten.

Gemeinsam eingeladen hatte das Altenzentrum und unser Verein zu diesem bunten Festprogramm. Die mitreißende Schlagerrevue von Betty Atlassi, akrobatische Tanzeinlagen von zwei Jugendlichen aus dem Viertel und die beeindruckende Choreographie der Weweraner Fahnenschwenker sorgten für Beifall und Bewunderung.

Die zahlreichen Kinder konnten sich kaum entscheiden: Spielmobil, zum Stelzenmann, Boulebahn, Luftballontiere oder doch zuerst zum Kinderschminken?

Höhepunkt jedoch für Jung und Alt war die Bimmelbahn. Nicht nur die Kinderherzen schlugen höher, als der stets vollbesetzte Zug durchs Wohnviertel tuckerte. Eine ältere Dame meinte gerührt und voller Nostalgie: „Ganz wie mit der Straßenbahn in meiner Kinderzeit!“ Wenn dann die ältere Generation begeistert „Auf der Schwäbschen Eisenbahn“ anstimmte und die Jüngeren den Refrain mitschmetterten, konnte man echtes Miteinander erleben.

„Gemeinsam bringen wir etwas ins Rollen“ – dieses Motto spürten alle Festbesucher bei vielen Gesprächen und Begegnungen. Daher war das Stadtteilfest als Abschluss der Festwoche zum 40 – jährigen Jubiläum des St.Vincenz – Altenzentrums ein besonderer Höhepunkt. Es machte eine lebendige Nachbarschaft erfahrbar, in der generationsübergreifend gelebt und fröhlich gefeiert wird.

030-1 [mehr…]


Zweiter offener Garten im Quartier 2016

Veröffentlicht am 22.06.2016

Die Gruppe Wohnen und Garten der Nachbarschaft Paderborn Ost lädt ein zum zweiten offenen Garten im Quartier im Jahr 2016. Es ist geplant, dass in den nächsten Monaten jeweils ein Garten im Quartier pro Monat seine Türen öffnet. Daher suchen wir noch Menschen aus dem Quartier, die zu einer solchen Aktion bereit sind und ihren Garten zeigen möchten.
Dadurch kann man das Quartier und die Menschen, die dort leben, besser kennenlernen und sich über Gartenthemen oder neue Ideen für den eigenen Garten austauschen.
Am Sonntag, den 03.07.2016 ist der Garten im Langer Weg 29 von 15.00 – 17.00 Uhr geöffnet und alle Interessierten sind herzlich auf einen Kaffee eingeladen.

OffenerGarten2016

Der erste offene Garten in diesem Jahr lockte über 50 Besucher in den Schäferweg 48 zum Schauen, Informieren und gemütlichen Verweilen.
Bei herrlichem Wetter bot ein abwechslungsreiches Gartenparadies mit Stauden – und Gemüsegarten, Schattenarealen, Kinderspielplätzen und einem „Tierpark“ (für Schildkröten) die ideale Umgebung für Begegnungen und Gespräche.
IMG_9499_Pohl IMG_9498_Pohl


Nachbarschaft Paderborn-Ost beim Paderbrunch

Veröffentlicht am 11.06.2016

????????????????????????????????????

Bei Sonne, super Verpflegung und guter Laune haben wir uns auf dem Marktplatz sehr wohl gefühlt.

Paderbrunch2

Eine gelungene Aktion, bei der sich 9 Erwachsene und 4,5 Kinder wieder ein Stück näher gekommen sind.


Stadtteilfest in Paderborn-Ost

Veröffentlicht am 01.06.2016

Ein gemeinsames Stadtteilfest feiert unser Nachbarschaftsverein zusammen mit dem St. Vincenz-Altenzentrum am Samstag, den 18. Juni 2016 von 12.00 – 18.00 Uhr an der Adolf-Kolping-Straße.

Das 40jährige Jubiläum des Altenzentrums und das einjährige Bestehen der Nachbarschaftsinitiative sind Anlass für ein gemeinsames, bunt gemischtes Festprogramm für Jung und Alt. Nachbarn, Freunde, interessierte Bürger, Bewohner und Angehörige sind gleichermaßen herzlich eingeladen.

Führungen durch das Haus werden von 12 – 14.30 Uhr angeboten, Tanz- und Musikeinlagen sorgen ab 15 Uhr für Unterhaltung. Während der gesamten Zeit ist der Flohmarkt des Nachbarschaftsvereins geöffnet.
Für die kleinen Gäste gibt es ein Spielmobil und einen Kinderflohmarkt.

Ein ganz besonderes Angebot sind die kostenlosen Fahrten mit einer Bimmelbahn durchs Quartier.
Ergänzt wird das vielseitige Programm durch Verpflegung vom Grill und Getränke zu familienfreundlichen Preisen.