Nachbarschaft Paderborn Ost

Leben, wo die Sonne aufgeht

Adventlicher Flohmarkt

Veröffentlicht am 13.11.2016

Auch in diesem Jahr nehmen wir mit einem Flohmarktstand am traditionellen adventlichen Basar des St. Vincenz Altenzentrums am 20.11.2016 teil. Der Verein verkauft zwischen 11 und 17 Uhr Weihnachtsdekoration, Handarbeiten, Bücher, Karten und hübsche kleine Geschenke zu günstigen Preisen. Alle Erlöse kommen der Vereinskasse zugute.


Spaziergang im Blümchenviertel

Veröffentlicht am 05.11.2016

„Leben, wo die Sonne aufgeht“ – dieses humorige Motto der Nachbarschaft Paderborn-Ost machte seinem Namen alle Ehre, als sich bei angenehm sonnigem Herbstwetter über 40 Interessierte zum 2. Stadtteilspaziergang trafen. Alt und Jung erwanderten diesmal das „Blümchenviertel“ zwischen Detmolder Straße und Dörener Weg, ein in der 1960er Jahren erbautes Wohngebiet.

Amüsant und spannend wurde der Spaziergang durch die Erklärungen und Anekdötchen von Herrn Wegge, unser dort seit 50 Jahren lebende „Stadtviertelführer“. So konnte man erfahren, dass in der Anfangsphase des Siedlungsbaus ein bereits vorhandenes Lebensmittelgeschäft als Kommunikationszentrale diente mit dem einzigen Telefon in der Umgebung, einer Postannahmestelle und natürlich der Nachrichtenbörse – Quartiersarbeit im Stile der Sechziger.

[mehr…]


Zweiter Stadtteilspaziergang führt durchs Blümchenviertel

Veröffentlicht am 20.10.2016

Am Samstag, den 29.Oktober 2016 startet der zweite Stadtteilspaziergang der Nachbarschaft Paderborn-Ost um 14 Uhr an der Kreuzung Engernweg / Dörenerweg vor der Bäckerei. Auf einem kurzweiligen 90-minütigen Spaziergang mit vielen Anekdötchen und Geschichten wird das „Blümchenviertel“ zwischen Detmolder und Benhauser Straße erkundet. Nebenbei ergibt sich sicherlich auch die Gelegenheit zu einem Gedankenaustausch zur bürgernahen Gestaltung von grünen Bereichen im Viertel.
Anschließend kann im Vereinstreffpunkt bei Kuchen und Getränken der Stadtteilspaziergang gemütlich ausklingen.


Inspirierende Verführung zum Lesen

Veröffentlicht am 20.10.2016

Herbstlich nasskaltes Wetter draußen und drinnen im Vereinstreffpunkt eine behagliche Atmosphäre mit sympathischen Menschen, Büchern und einem Gläschen Sekt – das war der Rahmen für eine unterhaltsame Büchervorstellung von Katharina Linnemann und ihrer Mitarbeiterin Caroline Scheidt. Gut 25 Besucherinnen und Besucher ließen sich mitreißen von den aktuellen Leseempfehlungen, die durch ihre Vielfalt (von Buchpreisträgern und historischen Romanen über Sachbücher, Krimis, Liebesromane bis hin zu regionalen Autoren) viele Leseinteressen berücksichtigten. Mit begeisternder Hingabe und Kompetenz wurden im Verlauf der 1 ½ Stunden über 30 Bücher in den Mittelpunkt der Zuhörerschaft gestellt. Die gut ausgewählten „Appetithäppchen“ weckten bei so manchem Besucher den Wunsch, dieses oder jenes Buch oder einen bestimmten Autor näher kennenlernen zu wollen. Fazit: tiefgründiges, humorvolles oder spannendes Lesefutter für sich selbst oder als Anregung für Geschenke – diese gelungene Verführung zum Lesen machte den Besuch wirklich lohnenswert.


Büchervorstellung mit Frau Linnemann

Veröffentlicht am 12.10.2016

Am Mittwoch, den 19.10.2010 um 19 Uhr begrüßt die Nachbarschaft Paderborn-Ost Frau Linnemann im Vereinstreffpunkt Adolf-Kolping-Straße 2.
In gemütlicher Atmosphäre und bei einem Gläschen Sekt oder Saft wird Frau Linnemann ein buntes Potpourri aktueller Bücher und Neuerscheinungen dieses Herbstes präsentieren. Zu dieser inspirierenden Leseverführung sind alle Interessenten herzlich eingeladen.
Eine Anmeldung ist erwünscht unter