Nachbarschaft Paderborn Ost

Leben, wo die Sonne aufgeht

Frühjahrsputz im Quartier

Veröffentlicht am 17.04.2018

Am Samstag, den 14.4.18 hieß es „Aktion Frühjahrputz im Quartier Paderborn Ost“. Mehr als 30 Aktive aller Altersgruppen (über die vielen fleißigen Kinder haben wir uns besonders gefreut!) versammelten sich bei schönstem Frühlingswetter um 10 Uhr vor dem Treffpunkt des Nachbarschaftsvereins, um große Gemeinschaftsflächen und öffentliches Grün im Quartier einer gründlichen Reinigung zu unterziehen. Aufgeteilt auf drei Gruppen und mit Warnwesten, Müllsäcken und Müllgreifern vom ASP Paderborn bestens ausgestattet, schwärmten die Teilnehmer dann aus, um die „Hinterlassenschaften“ der Mitbürger zu entfernen.

Das Ergebnis konnte sich gut drei Stunden später dann sehen lassen: Über 20 volle Müllsäcke, mehr als 150 Flaschen und ein großer Haufen sperriger Güter, darunter ein Straßenschild, ein halbes Fahrrad und ein Autoreifen, konnten aus der Natur entfernt und der verantwortungsvollen Müllentsorgung zugeführt werden.

Für alle Teilnehmer war klar: Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei! „Es ist wirklich befriedigend, den Müll zu sammeln und einen sauberen Gemeinschaftsort zu hinterlassen, zugleich aber auch erschreckend, wie viel Müll tatsächlich herumliegt und einfach in die Natur geworfen wird. Wir sind schon gespannt zu sehen, wie viel dann im nächsten Jahr zusammengetragen wird“, sagt Teilnehmerin Verena Möller, die mit Mann und drei Söhnen bei der Aktion mitgewirkt hat.

Daher auch unser gemeinschaftlicher Appell an alle Mitbürger: werfen Sie Müll nicht einfach auf den Boden oder ins Gebüsch, bringen Sie ihn in die bereitgestellten Müllbehälter und entsorgen Sie Sperrgut fachgerecht. Auch an den ASP geht unser Wunsch nach mehr Müllbehältern und höherer Leerungsfrequenz, insbesondere an Treffpunkten wie Spielplätzen und Bushaltestellen, hier insbesondere auch der Wunsch nach Aschenbechern.

Zum Ausklang stärkten sich alle Aktiven in der Begegnungsstätte dann bei einem leckeren Eintopf, der vom St. Vincenz-Altenzentrum spendiert wurde. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

  [mehr…]


Thekenabend am Freitag, 20. April 2018

Veröffentlicht am 15.04.2018


Am Freitag, 20. 4. 2018 ab 20 Uhr treffen wir uns wieder zum beliebten Thekenabend in der Begegnungsstätte des St.Vincenz-Altenzentrums:
Klönen, Leute kennenlernen, etwas Nettes trinken und alles bei toller Musik – wenn das kein Angebot ist!

 


Projekt „Wunschoma/-opa“

Veröffentlicht am 15.04.2018

Frau Timmermann von der „Zeitspende“  (Marktplatz für ehrenamtliches Engagement in Paderborn) wird  am Donnerstag,19. April 2018 um 17 Uhr das Projekt „Wunschoma“ vorstellen. Wir möchten als Verein Anregungen gewinnen, um ein solches Angebot evtl. auch hier im Viertel anzubieten.


Spieleabend am 13. April 2018

Veröffentlicht am 11.04.2018

Am Freitag um 20 Uhr heißt es wieder: Spieleabend! Wie schon Manfred Reindl wusste: „Spielen ist ein Stück Freude mit jemandem anderen zu teilen.“ In diesem Sinne treffen wir uns zu Brettspielen, Strategiespielen, Kartenspielen oder was der Einzelne so mitbringt. Eine Anmeldung zu dieser kostenfreien Veranstaltung ist nicht erforderlich.


Aktion Frühjahrsputz am 14. April 2018

Veröffentlicht am 10.04.2018

Alljährlich veranstaltet der ASP in und um Paderborn seine Aktion Frühjahrsputz. Alle Bürger sind aufgerufen, sich in Gruppen zusammenzuschließen und einen Teil ihrer Nachbarschaft oder andere ausgewählte Lebensräume vom Unrat und Müll zu befreien.

Auch die Nachbarschaft Paderborn Ost macht dieses Jahr bei dieser tollen Aktion mit. Am 14. April 2018 in der Zeit von 10 bis ca. 14 Uhr wollen wir uns das Quartier vornehmen und richtig groß reine machen. In kleinen Gruppen nehmen wir uns verschiedene Flächen vor und sammeln, was das Zeug hält. Je mehr von Euch mitmachen, desto mehr Orte bekommen wir sauber, z. B. den Tausendquellpark, die Umgebung der Grundschule, das Umfeld des St. Vincenz-Altenzentrums, das Einkaufszentrum an der Arndtstraße, die Spielplätze und und und. Vorschläge sind auch willkommen. Im Anschluss treffen wir uns alle wieder in unserem Treffpunkt und wollen noch einen schmackhaften Eintopf aus der Altenzentrumsküche verspeisen.

Bitte meldet Euch für diese Veranstaltung unter an oder tragt Euch in eine Liste im Treff ein, damit wir mit der Teilnehmerzahl die Gruppeneinteilung und die Eintopfmenge planen können. Aber auch jeder, der spontan mitmachen möchte, ist herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf richtig viele Müllsammler!